Geräumiges Reihenmittelhaus mit Garage in ruhiger Wohnlage

97422 Schweinfurt, Reihenmittelhaus zum Kauf

Kontaktdaten

Objektdaten

  • Objekt ID
    11.142
  • Objekttypen
    Haus, Reihenmittelhaus
  • Adresse
    (Nördlicher Stadtteil)
    97422 Schweinfurt
  • Wohnfläche ca.
    170 m²
  • Grund­stück ca.
    226 m²
  • Zimmer
    8
  • Balkone
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Zentralheizung
  • Wesentlicher Energieträger
    Öl
  • Baujahr
    1962
  • Bauweise
    Massiv
  • Stellplatz
    1 Stellplatz
  • Garage
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    3,57 % als Käuferprovision (inkl. MwSt.) vom beurkundeten Kaufpreis. Es handelt sich um einen Maklervertrag mit beiden Seiten -Käufer u. Verkäufer- gem. §656 c. BGB.
  • Kaufpreis
    310.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Außenstellplatz
  • Balkon
  • Garage
  • Gartennutzung
  • Keller
  • Massivbauweise
  • Satteldach
  • Terrasse

Energieausweis

nicht vorhanden

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Zum Verkauf steht dieses sehr großzügige Reihenmittelhaus mit Einzelgarage und vorgelagertem Stellplatz im nördlichen Stadtteil Schweinfurts. Betreten wird diese 1962 erbaute Immobilie durch einen Windfang und eröffnet sich anschließend in Form eines Flurbereichs mit geschwungener, offener Treppe. Dieser Flurbereich bietet ausreichend Raum für die Platzierung einer Garderobe. Die geräumige Küche mit Fenster zur Straßenseite liegt links des Flurbereichs und wird durch das innenliegende Badezimmer mit Wanne, WC u. Handwaschbecken vom Wohn-/Essbereich getrennt. Dieser Wohn-/Essbereich wurde zwischenzeitlich zu zwei getrennten Räumen umgebaut. Eines der beiden Zimmer diente zuletzt als Schlafzimmer und das zweite Zimmer war als Wohnzimmer mit Austrittsmöglichkeit auf die Gartenterrasse und in den Garten genutzt.

Das Obergeschoss bietet gem. ursprünglichem Grundriss in Summe zwei Kinderzimmer (eines mit Austrittsmöglichkeit auf den größeren der beiden Obergeschossbalkone) sowie ein großes Elternschlafzimmer und ein Gästezimmer. Das Elternschlafzimmer verfügt über einen Zugang auf den kleineren Obergeschossbalkon. Komplettiert wird diese Geschossebene durch einen kleinen Flurbereich sowie ein Badezimmer mit WC, Handwaschbecken, Wanne und Bidet. Seitens der bisherigen Eigentümer wurde der Grundriss des Obergeschosses geändert. So wurden die beiden Kinderzimmer verbunden und als Wohn-/Esszimmer mit offener Küche genutzt. Dies lässt sich selbsterklärend mit geringem Aufwand zu autarken Räumen rückbauen.

Das Dachgeschoss ist trotz der vorhandenen Dachschrägen sehr schön nutzbar. Der Kniestock ist hoch angelegt. Im Dachgeschoss befindet sich neben drei Zimmern (eines derzeit als Waschküche verwendet) noch ein Arbeitszimmer.

Die Immobilie ist vollunterkellert. Im Keller stehen zwei Lagerkeller sowie ein Hobbyraum zur Verfügung. Dieser Hobbyraum fungiert außerdem als Durchgangszimmer zu einem Weiteren Lagerkeller. Abgerundet wird das Kellergeschoss durch den Heizraum (Öl-Zentralheizung) samt zugehörigem Vorraum. Der Öl-Tank mit 4.700 Litern (kellergeschweißt) ist in einem sep. Tankraum untergebracht.

Die Grundstücksgröße beträgt 226 m² und die Einzelgarage mit Elektrotorantrieb befindet sich innerhalb der Grundfläche des Erdgeschosses. Vor dieser befindet sich ein Außenstellplatz. Der eigentliche Gartenbereich besteht aus einer sonnigen Gartenterrasse sowie einer Grünfläche. Die Gebäuderückseite inklusive Terrasse und Garten ist nach Süden ausgerichtet. Eine Kelleraußentreppe ermöglicht den Zugang zum Hobbyraum im Kellergeschoss.

Der Energieausweis ist beantragt.

Lage

Die Stadt Schweinfurt mit ihren knapp 53.000 Einwohnern ist ein Beispiel par excellence für die gelungene Weiterentwicklung einer reinen Industriestadt zum technologisch hochrelevanten Wirtschaftsstandort, welcher eine Art Beschäftigungsmagnet für die gesamte Region abbildet. Schweinfurt verfügt über ein für die Größe der Stadt überdurchschnittliches kulturelles Angebot wie bspw. das Museum Georg Schäfer und das Stadt Theater. Des Weiteren beheimatet Schweinfurt neben diversen unterschiedlichen Schulzweigen außerdem auch die FHWS: Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt, welche besonders mit ihren ingenieurtechnischen Studiengängen deutschlandweit anerkannt ist. Die gesundheitliche Versorgung wird durch die ortsansässigen Krankenhäuser Leopoldina und St. Josefs gewährleistet und durch eine Vielzahl an niedergelassenen Ärzten und Ärztehäusern (bspw. MVZ) komplettiert. Durch seine zentrale Lage in Deutschland und die Anbindung an die Autobahnen A 70, A 71, A 7 stellt Schweinfurt einen höchst relevanten Autobahnknotenpunkt in der bundesdeutschen Mitte dar. Der international bekannte Flughafen Fraport in Frankfurt am Main ist durch die verkehrsgünstige Lage Schweinfurts gut mit dem Auto oder mit dem Zug vom Schweinfurter Hauptbahnhof ausgehend zu erreichen.

Dieses Objekt liegt im nördlichen Stadtteil Schweinfurts. Dieser Stadtteil besticht durch die unmittelbare Nähe zu Geschäften des täglichen Bedarfes und die erstklassige Stadtbus-Anbindung. Es handelt sich um eine ruhige Wohnlage.

Die ungefähre Position der Immobilie auf Google Maps ansehen (Link auf externe Website)

Direktanfrage

 SSL-verschlüsselt
Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®